Willkommen bei der DFG Börry

Drucken

Foto-/Grafikvereinbarung

Geschrieben von 1. Vorstand. Veröffentlicht in Fotos & Videos

Mit dem Upload von Fotografien/Grafiken auf die Homepage (www.dfg-boerry.de) der DFG-Börry e.V. (nachfolgend „DFG“ genannt) übereignet der User (nachfolgend „Fotograf/Grafiker“ genannt, der DFG die Fotografien/Grafiken mit allen Bezeichnungen.

  1. Der Fotograf / Grafiker überträgt der DFG das nichtausschließliche und nicht an Dritte übertragbare Recht, alle aufgelisteten Fotografien/Grafiken räumlich, zeitlich und inhaltlich für alle zur Zeit bekannten sowie für alle zukünftigen Nutzungsarten als Erstnutzer zu nutzen. Dies umfasst das Recht zu Änderungen, Kürzungen, Ergänzungen, Aktualisierung und sonstigen Bearbeitung.

    Von dieser Rechteübertragung sind vor allem alle Nutzungs- und Verwertungsrechte, nämlich 

    • das Recht der öffentlichen Zugänglichmachung in Papierform als Heft oder Buch bzw. elektronisch auf Datenträgern oder Online (insbesondere Print-Version der DFG sowie Online-Recht im Internet),
    • das Recht der Aufzeichnung und Visualisierung, vor allem zur Erfassung, Speicherung, Duplizierung, Digitalisierung und/oder Microverfilmung, auf Bild- und Tonträgern (auch elektronischer Art) sowie sonstigen Datenträgern jeder Art (wie beispielsweise Festplatten, Toncassetten, CDs, Datendisketten, elektronischen Büchern, CD-ROM, CDI, CD-TV, DVD, DVD-ROM und sonstigen Derivaten des CD-Formats),
    • das Recht der Bearbeitung oder Umgestaltung des unveränderten oder geänderten Fotos und seiner Teile, auch zur Verwendung in anderer Form, z.B. in Ausschnitten, Montagen, fototechnisch verfremdet, koloriert oder als Schwarzweißdruck,
    • das Recht zum Download auf Rechner, insbesondere PCs, mobile Endgeräte wie Mobile Phones und PDA, oder elektronische Bücher, von privaten, gewerblichen und öffentlichen Endnutzern, und zum Ausdruck von Papierkopien durch diese Nutzer,
    • das Recht zur Erstveröffentlichung 
      umfasst.

  2. Der Fotograf/Grafiker versichert, alleiniger Inhaber aller Rechte an den Fotos/Grafiken zu sein. Er steht insbesondere dafür ein, dass durch die Veröffentlichung der Fotos/Grafiken nicht die Rechte Dritter, insbesondere auch die Persönlichkeits-, Leistungsschutz- und/oder Urheberrechte Dritter, oder die Gesetze verletzt werden. Er stellt die DFG von allen entsprechenden Forderungen Dritter frei.

  3. Für die Übereignung dieser Aufnahmen und die Übertragung der oben beschriebenen ausschließlichen Nutzungsrechte erhält der Fotograf/Grafiker keine Vergütung.

  4. Erfüllungsort und Gerichtsstand für alle Ansprüche aus diesem Vertrag ist Hameln. Die Rechtsbeziehungen zwischen der DFG und dem Fotografen/Grafiker unterliegen ausschließlich dem Recht der Bundesrepublik Deutschland. Mündliche Nebenabreden bestehen nicht. Änderungen und Ergänzungen dieses Vertrages bedürfen zu ihrer Wirksamkeit der Schriftform. Dies gilt auch für den Verzicht auf die Schriftform. Sollten eine oder mehrere der vorstehenden Bestimmungen unwirksam sein oder werden, wird die Gültigkeit der übrigen Regelungen hiervon nicht berührt. Im Falle der Unwirksamkeit einer oder mehrerer Bestimmungen werden die Vertragsparteien eine der unwirksamen Regelungen wirtschaftlich möglichst nahe kommende, rechtswirksame Ersatzregelung treffen. Dasselbe gilt auch im Fall des Auftretens einer Vertragslücke. Die Vereinbarung tritt mit der Unterschrift beider Vertragspartner in Kraft und gilt bis zur Kündigung durch eine der Parteien. Im Falle der ordentlichen Kündigung bleiben die Nutzungsrechtsregelungen dieser Vereinbarung auch für die Zukunft bestehen. Alle früher abgeschlossenen Vereinbarungen verlieren Ihre Gültigkeit.

 Der Vorstand der DFG-Börry e.V.